Thomas Roth
Von am 05. Mai 2017 in News

Ausbildungsunterhalt sechs Jahre nach Abi? Empfehlung

Ausbildungsunterhalt sechs Jahre nach Abi?

Kinder verpflichten. Eltern wissen, wovon die Rede ist. Dies gilt unter Umständen auch dann, wenn der Nachwuchs längst erwachsen ist - beispielsweise in Form von Ausbildungsunterhalt. Doch irgendwann ist auch damit Schluss, urteilt der BGH.

Eltern müssen ihren Kindern zwar eine angemessene Berufsausbildung finanzieren. Dies gilt aber nicht für das Medizinstudium einer unehelichen Tochter sechs Jahre nach deren Abitur. Bei einer fast 26 Jahre alten Tochter müsse der Vater nicht mehr damit rechnen, dass sie ein Studium beginnt, heißt es in der Einzelfallentscheidung (Az.: XII ZB 415/16).

Von dem Studium erfuhr der Vater erst durch das Studentenwerk, das Auskunft über seine finanziellen Verhältnisse verlangte. Laut BGH hatte der Vater weder mit dem Kind noch deren Mutter jemals zusammengelebt und seine Tochter zuletzt getroffen, als sie 16 Jahre alt war. Per Brief gratulierte er ihr später zum Abitur und teilte mit, dass er nun davon ausgehe, keinen weiteren Unterhalt mehr zahlen zu müssen. Ansonsten möge sich seine Tochter bei ihm melden. Als das Mädchen darauf nicht reagierte, stellte er die Unterhaltszahlungen ein.

Laut BGH müssen Eltern zwar die Kosten einer angemessenen Berufsausbildung finanzieren. Werde vor einem Studium aber eine praktische Ausbildung absolviert, müssten Lehre und Studium in engem zeitlichen und sachlichen Zusammenhang stehen. Im vorliegenden Fall sei dem Vater eine Unterhaltspflicht aber nicht mehr "zumutbar", weil er bei einer fast 26 Jahre alten Tochter nicht mehr mit der Aufnahme eines Studiums rechnen müsse.

Gelesen 3501 mal Letzte Änderung am Dienstag, 04 Juli 2017 14:37

Newsletter





Standort Pulheim

Hauptstraße 42
50259 Pulheim-Stommeln

Tel: 02238 - 922980

info(at)kanzlei-roth-partner.de

Standort Köln

Gustav-Heinemann-Ufer 56 
50968 Köln

Tel.: 0221 - 34029180
Fax.: 0221 - 34029444

info(at)kanzlei-roth-partner.de

Aktuelle Seite: Home News Ausbildungsunterhalt sechs Jahre nach Abi?